Martinslauf in Hassels 06.11.2011

Zweimal Platz eins beim Martinslauf

Gleich zwei mal Stand nach dem Wettkampf am letzten Sonntag „Platz1“ auf den Urkunden von Katharina Gall und Helmut Dürrfeld. Beide erreichten in Ihrer Altersklasse jeweils den Sieg. Aber natürlich waren beide auch in der Gesamtwertung ganz weit vorne, Hellmut Dürrfeld auf Platz drei über 10km Walken (in 1:11:09) und Katharina Gall Platz 6 über 10km (in 44:32). Dirk Grospitz kam über 10km auf den 5. Platz seiner AK und war mit 41:26 Min wieder im Spitzenfeld dieses Traditionslaufes zu finden. Leider war diesmal kein „St. Martin auf dem Pferd“ als Aushängeschild der Veranstaltung zu sehen, die leckeren Weckmänner die jeder Teilnehmer erhielt trösteten darüber hinweg. Schnellster Angerländer auf der Halbmarathon-Distanz war „St.“ Martin  Brandenburg, in 1:38:53, dicht gefolgt von Wolfgang Meier in 1:40:12. Auf den weiteren Plätzen: Wolfram Lotze in 1:51:33 und Ulrike Kobek in 2:10:52. Marcus Eichler schied leider frühzeitig mit einer Wadenzerrung aus.

Marcus Eichler
Angerland LT Lintorf

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: