Angerland LT Lintorf in Duisburg 2.Lauf

Angerland LT Lintorf in Duisburg mit 2 * Platz drei als Zwischenstand

 

Und auch dieses mal war klar, der Angerland LT Lintorf repräsentiert alt und jung gleichermaßen gut. Bei den Senioren in der Altersklasse über 70 Jahre schob sich Hans Scharf auf den dritten Platz der Serienwertung nach zwei von drei Läufen. Nach 15km und einer sehr guten Endzeit von 1:05:06 über 15km war auch für Katharina Gall der dritte Platz in der Serienwertung erreicht. Sie startet in der AK 22 Jahre und beide Angerländer sind sich sicher auch nach dem dritten Lauf diese Position halten zu können.

Bei herrlichen warmen Wetter waren auch alle anderen Angerländerinnen und Angerländer mit Ihren Leistungen zufrieden, allen voran der Neuling Christiane Jäger, die erstmalig 15km im Wettkampf lief. Mit 1:18:58  erreichte sie eine klasse Zeit und konnte sich unter die ersten 20 von 59 Teilnehmerinnen ihrer Altersklasse vorarbeiten.

Teamgeist beweisen auch auf der Ziellinie die „blauen“ Angerländer Christian Klein 1:08:18 und Wolfgang Meier in 1:07:49 die auf der Zielrunde im Stadion einträchtig die blauen Farben des Angerland LT präsentierten.

Die weiteren Zeiten kleine Serie 5km René Weber 22:44, Bernd Küssner 22:38, Klaus Golz 24:42, große Serie 15km Valerie Detlefsen 1.16:06, Dirk Grospitz (schnellster Angerländer) 1:02:43.

 

Marcus Eichler

Angerland LT Lintorf

 

 

Bild: Christian Klein vorne 2326, dahinter Wolfgang Meier 2324

 

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: