Angerland Lauftreff auf dem roten Teppich

Wer träumt nicht davon einmal über einen roten Teppich zu laufen?

Am vergangenen Wochenende haben sich 7 Angerländer diesen Traum beim 37. Mainova Marathon in Frankfurt erfüllt.

Neben einigen erfahrenen Läufern, waren auch 3 Marathon-Debütanten am Start. Die Stimmung unter den Läufern war großartig, einzig und allein das Wetter wollte nicht richtig mitspielen. Es war kalt und windig. Durch die Unterstützung von 4 mitgereisten Fans, frei nach dem Motto „11 Freunde sollt ihr sein“ wurden die Läufer richtig gut motiviert und zu guten Leistungen angetrieben.

Alle Angerländer haben diesen schönen Stadt-Marathon mit Bravour bewältigt. Schnellster Angerländer war an diesem Tag Geburtstagskind Dirk Grospitz (3:27:16). Holger Perlick (3:38:57), Carsten Huysmann (3:59:06) und Andrea Lang (5:18:20) konnten mit Ihren guten Ergebnissen persönliche Bestzeiten für sich verbuchen.

Die Debütanten Petra Schmitz (5:05:20), Norbert Schmitz (5:24:40) und Christel Dietle-Marx (5:25:39) waren äußerst zufrieden mit ihren Leistungen und einige Stunden später wurde der Erfolg gemeinsam gefeiert, wobei der sensationelle Einlauf über den  roten Teppich in die Frankfurter Festhalle wohl immer in Erinnerung bleiben wird.

 

Petra Schmitz

Advertisements

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: