Angerländer beim Berlin Marathon

Der Berlin Marathon lockte am 26. September 25.000 Teilnehmer in die Hauptstadt.
Gladys Just und Andrea Adam waren für den Angerland LT Lintorf an den Start gegangen. Bei sommerlichen Temperaturen liefen Sie durch Berlin. Monatelang hatten sie sich zusammen auf diesen Lauf vorbereitet und diesem Moment entgegen gefiebert. Für Andrea Adam war es der 10. Marathon und die Freude war groß, als sie mit 3:27,03 h ihre alte Bestzeit damit um knapp 3 Minuten unterbot. Gladys Just erreichte das Ziel in 3:44,57 h, ebenso glücklich, es geschafft zu haben. Die Wärme hatte es ihr nicht leicht gemacht – wie so vielen anderen auch auf der Strecke. Bei km 18 leistete sie zusätzlich erste Hilfe bei einer vor ihr zusammenbrechenden Läuferin. Gefeiert wurde im Anschluss an der Spree bis in die frühen Abendstunden hinein mit den Supportern Martina, Marcus und Frank.

Alle waren sich einig: Berlin ist immer eine Reise wert

Andrea Adam

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: