Über uns

Der ANGERLAND LAUFTREFF LINTORF wurde am 15.05.1977 gegründet.

 

An diesem Tag erfolgte die offizielle Anmeldung beim Deutschen Sportbund in Frankfurt. Der Lauftreff geht zurück auf eine damalige vom
TuS 08 Lintorf gestartete Umfrage über die Einrichtung eines Trimm-Trabs unter dem damaligen Motto: „Das neue Laufen ohne zu schnaufen“.

 

Mit Spaß an der Bewegung in der Natur fand ab dann ein regelmäßiges Treffen für die Lintorfer Bevölkerung (sowie deren Umgebung) statt. Zwischenzeitlich sind wir erwachsen geworden, mit immer noch guter, aber lockerer Bindung an unseren Mutterverein, den TuS 08 Lintorf.

 

Heute können  alle am Walken und Laufen Interessierten unter sachkundiger Leitung unserer ehrenamtlichen Betreuer/innen ohne Vereinszugehörigkeit dreimal pro Woche kostenlos beim Angerland Lauftreff Ausdauersport betreiben. Zurzeit werden ganzjährig im Hinkesforst  diverse Walking- und  Laufgruppen auf unterschiedlichem Leistungsniveau angeboten. Alle Gruppen starten gleichzeitig und laufen bzw. walken dann unter Führung von erfahrenen Betreuern jeweils eine Stunde. Die Teilnahme an den Veranstaltungen des Angerland LT Lintorfs sind rein privat, kostenlos und es besteht kein Anspruch auf Leistungserbringung durch den Lauftreff.

 

Die Walking-Gruppen bewältigen in diesem Zeitraum Strecken von jeweils 6,0 km, 6,5 km, 7 km oder 8 km. Damit wird das Spektrum vom leichten bis zum schnellen Walken abgedeckt.  Die 5 Laufgruppen legen in der vorgegebenen Zeit von einer Stunde 7 km, 8 km, 9 km, 10 km und 11 km zurück. Die 7 km Gruppe macht eine Pause nach der halben Strecke. So findet jeder Teilnehmer eine Gruppe für seinen individuellen Laufrhythmus. „Neu-Zugänge“ sind jederzeit willkommen und werden von erfahrenen Betreuern beraten, in welcher der Gruppen ein Einstieg passend ist. Dies gilt sowohl für Anfänger als auch für „Wieder-Einsteiger“ oder Fortgeschrittene.

 

Wenn bundesweit die Laufsaison vom Deutschen Sportbund eröffnet wird, starten alle Gruppen jedes Jahr mit einem kleinen Fest in die neue Laufsaison. In der Vergangenheit „Trimm Trab ins Grüne“ genannt, nennen wir es heute „Run-Up“ im Frühjahr und „Run-Down“ im Herbst. Diese Aktion wird seit über 35 Jahren vom Angerland Lauftreff durchgeführt und wendet sich im Frühjahr mit einer zusätzlichen Aufbaugruppe besonders auch an Anfänger und Untrainierte, die für regelmäßiges Laufen/ Walken gewonnen werden sollen. Eingeladen sind zu beiden Festen alle, die Freude am Laufen oder Walken haben.

 

Die Aufbaugruppe für Laufeinsteiger fördert gemeinsames Training zur kontinuierlichen Verbesserung der Kondition. Die Gruppe läuft mit regelmäßigen Pausen, die nach und nach verkürzt werden bis der/die Läufer/in in der Lage ist eine Stunde ohne Pause durchlaufen zu können. Die Aufbaugruppe wird von erfahrenen Läufern geleitet, die jeden Laufanfänger motivierend zur Seite stehen.

 

Mit dem Herbstfest  / Run-Down beginnt die dunkle Jahreszeit, somit starten wir samstags um 15.00 Uhr statt freitags abends. Die beiden anderen Trainingstage montags und mittwochs um 18:15 bleiben das Jahr über unverändert.

 

Läufer des Angerland Lauftreffs nehmen regelmäßig erfolgreich an Laufwettkämpfen teil, z.B. Ratinger Neujahrslauf, Winterlaufserie Duisburg und Marathons in unterschiedlichen Städten. Einige unserer Läufer sind in der Lage, die 10 km unter vierzig Minuten zu laufen. Teilweise werden Marathonzeiten unter drei Stunden erreicht. Regelmäßig werden beim Neujahrslauf in Ratingen Erfolge insbesondere bei der Mannschaftswertung verbucht. Selbst  Laufanfänger nehmen schon nach einer Laufsaison an Wettkämpfen teil und erreichen begleitet von einem erfahrenen Betreuer  stolz das Ziel.

 

Neben dem Training dreimal die Woche bieten wir:

– kostenlosen Ausdauersport ohne Vereinszugehörigkeit
– jedes Frühjahr eine Aufbaugruppe für Laufeinsteiger
– Vorbereitung und Teilnahme an Wettkämpfen
– Radtour einmal im Jahr
– Wanderung einmal im Jahr
– Run-Up, Start in die Sommerlaufsaison mit einem kleinem Fest für Jedermann
– Run-Down, Start in die dunkle Jahreszeit mit einem kleinem Fest für Jedermann

 

Vom Walker, Nordic-Walker, Lauf-Neueinsteiger, Freizeitläufer bis zum Marathonläufer sind alle herzlich willkommen. Die Betreuer/innen freuen sich über jeden Neuzugang in Ihrer Gruppe!

 

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: